News - seminus.de - eine der bekanntesten Online-Seminardatenbanken für berufliche Weiterbildung
Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

News


Grundlagen der Hausgeldabrechnung in der WEG (Seminar) (23.08.2019)


Das ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft bietet dieses Seminar zu folgenden Terminen an:

  • 26.09.19 in Hamburg
  • 10.10.19 in Rödermark b. Frankfurt/M.
  • 07.11.19 in Dresden
  • 19.12.19 in Hamburg
  • 20.02.20 in Hamburg
  • 26.03.20 in Düsseldorf
  • 02.04.20 in Berlin
  • 11.06.20 in Hamburg


  • In diesem Seminar sollen die für eine Hausgeldabrechnung unverzichtbaren rechtlichen Kenntnisse vermittelt werden. Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Buchhaltung, Betriebskostenabrechnung und Verwaltung von Immobilien sind eine gute Voraussetzung für dieses Seminar. In dem eintägigen Seminar soll besonders auf die aktuelle Rechtsprechung zur Haugeldabrechnung und der damit verbundenen Probleme eingegangen werden. Die Hausgeldabrechnung ist die Visitenkarte des WEG-Verwalters. Erfahrene Praktiker, die dieses Seminar durchführen, helfen Ihnen dabei, die Abrechnung so zu “gestalten”, dass sie der ordentlichen Verwaltung entspricht und darüber hinaus ein Aushängeschild für Ihr Unternehmen ist.

    Seminarinhalt:
    Einzelabrechnung
  • Aufgabe/Funktion, Abgrenzung/Verhältnis zur Gesamtabrechnung, sowie gesetzliche Grundlagen
  • Umlagefähige / nicht umlagefähige Kosten
  • Ist-/Soll-Abrechnung, Abrechnungsspitze/Abrechnungssaldo
  • §35a EStG
  • Vorwegabzug bei umlagefähigen Kosten, wenn Eigentümer vermietet haben
  • Darstellung/Entwicklung Instandhaltungsrücklage gemäß BGH
  • Entnahmen aus der Rücklage: Darstellung nur bei Rücklage oder in Rücklage und Bewirtschaftungskostenteil
  • Darstellung Zinsen/Kapitalertragssteuer/Solidarzuschlag/Zuführung
    des Zinsertrags in der Rücklagenentwicklung und/oder im Bewirtschaftungskostenteil
  • Abgrenzungsproblematik
  • Eigentümerwechsel und Bedeutung für die Abrechnung

    Gesamtabrechnung
  • Aufgabe/”Funktion”, Abgrenzung/Verhältnis zur Einzelabrechnung, sowie gesetzliche Grundlagen
  • Darstellung Gesamteinnahmen/-ausgaben
  • Bankkontenentwicklung/-darstellung
  • Vermögensstatus
  • Forderungen der WEG gegen einzelne Eigentümer
    - aus Hausgeldrückständen (Soll/Ist-Abrechnung)
    - aus Rücklagenzuführungs-Rückständen
    - aus Abrechnungsspitze
  • sonstige Forderungen
  • Verbindlichkeiten

    Verhältnis der Abrechnung zum Wirtschaftsplan


    Dauer: 1 Tag Grundseminar
    EUR 298,00 + MwSt.

    Vom Zeitablauf und Thema hierzu kombinierbar
    Grundlagen der WEG-Verwaltung
    WEG-Rechtsreform – was brachte sie?
    Die WEG-Praxis – Verwaltungs- und Rechtswissen
    Eigentümerversammlungen optimal vorbereiten, führen und umsetzen

    Siehe hierzu auch Preisvorteil: Buch & Spar

    Bereits viele zufriedene Kunden, werden Sie einer davon.
    Überzeugen Sie sich selbst und sehen Sie unsere Referenzen und unser Gästebuch ein.

  • Folgen Sie seminus auf Twitter!
    Folgen Sie seminus auf Twitter
    Letzte Aktualisierung: 23.08.2019
      © seminus GmbH 1995-2019 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
      Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
      Trainer | Seminaranbieter | Portale