Statistik - seminus.de - eine der bekanntesten Online-Seminardatenbanken für berufliche Weiterbildung
Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Statistik


Gesuchsbarometer und Top-Keywords
nach oben
Top 12-Ranking der gefragtesten Weiterbildungsthemen bei seminus.de
Top 12-Ranking der gefragtesten Seminarthemen bei seminus.de im 1. Quartal 2010

Auch im ersten Quartal 2010 sind Führungskompetenzen die am meisten gefragten Seminarthemen bei seminus. Von einem bloßen Trend kann man nicht mehr sprechen: Führungskräfte haben erkannt, wie fundamental Kompetenzen in der Kommunikation und Mitarbeiterverantwortung sind und haben gezielte Weiterbildungen in diesen Bereichen mittlerweile fest etabliert.

Kaufmännische Fachkompetenzen, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2009 zugunsten der Führungsthemen deutlich an Nachfrage verloren, konnten nun ein Fünftel aller Suchanfragen auf sich vereinen. Im Vergleich zum vierten Quartal 2009 haben sie damit wieder einige Prozentpunkte dazugewonnen.

Auch bei den IT Standard-Anwendungen ist ein Aufwärtstrend zu beobachten. Nachdem in den Jahren zuvor das Interesse stark zurück gegangen war, stiegen die Anfragen nun wieder leicht auf 13 Prozent aller Gesuche. Durch dieses Wachstum verbesserten die IT Anwenderthemen ihren vierten Platz am Ende des Jahres 2009 und rückten auf Platz drei vor.

Verlierer dieser Entwicklung sind die Softskills. Im Vergleich zum vorherigen Quartal verloren sie 3,5 Prozentpunkte und mussten so auch ihren dritten Platz abgeben.

Eine aktuelle Pressemitteilung zu diesem Thema finden Sie hier.


nach oben
Top 30-Ranking der bei seminus gesuchten Begriffe

Die 30 am häufigsten abgefragten Suchbegriffe vom Vormonat finden Sie hier.

Ein Blick auf das Suchverhalten der seminus-User zeigt zudem, dass 40 Prozent aller Suchanfragen mittlerweile aus zwei oder mehr Suchbegriffen bestehen:


(Quelle: www.seminus.de, April 2010, Basis: über 38 000 ausgewertete Suchanfragen)

Weiterbildungssuchende haben in den letzten Jahren gelernt, durch die Eingabe mehrerer Begriffe ihre Suche zu verfeinern und sich auf diese Art und Weise die Themen anzeigen zu lassen, die für ihre spezifischen Bedürfnisse relevant sind.

Schaut man sich die Entwicklung des Suchverhaltens in den letzten drei Jahren an, zeigt der Trend zudem, dass die Formulierung der Seminartitel und -inhalte zukünftig noch wichtiger werden wird:


(Quelle: www.seminus.de)

Haben sich 2008 noch 67,97 Prozent aller bei seminus Suchenden auf die Eingabe eines einzelnen Suchwortes beschränkt, sind es im Jahr 2010 nur noch 60,13 Prozent. Um sich also im Weiterbildungswettbewerb der nächsten Jahre zu behaupten, wird es vor allem darauf ankommen, die für das jeweilige Seminarthema relevanten Begriffskombinationen zu finden und in die Inhaltsbeschreibungen und Seminartitel zu integrieren.


nach oben
Top 5-Kategorien mit den meisten Seminarangeboten

Die Auswertung aller bei seminus gelisteten Seminare nach Kategorien ergibt auf der Angebotsseite ein ähnliches Bild wie auf der oben beschriebenen Nachfrageseite: die meisten Seminarthemen sind in der Kategorie „Kommunikation“ zu finden.

Nimmt man die fünf Kategorien, die die meisten Seminarangebote enthalten, als Grundgesamtheit, so fallen mehr als ein Viertel aller veröffentlichten Trainings in den Kommunikationsbereich:


(Quelle: www.seminus.de, April 2010)

Diese Analyse spiegelt demnach die Tendenz wider, die bereits bei der Auswertung der Seminargesuche deutlich wurde:

Der Bedarf an Schulungen von Führungskompetenzen ist mit beträchtlichem Abstand am höchsten. Der Markt hat sich dementsprechend angepasst und sich auf – für Führungsqualitäten unerlässliche - Kommunikationsthemen wie Konfliktmanagement, Rhetorik oder Gesprächsführung fokussiert.

Betriebswirtschaftliche Themen, die auch im aktuellen Gesuchsbarometer die Nummer zwei der Anfragen belegen, folgen den Kommunikationsangeboten auf dem Fuße und besetzen den zweiten Rang mit 21,25 Prozent aller Angebote der fünf Seminar-reichsten Kategorien.


nach oben
Seminartypen bei seminus

Mit 60,33 Prozent aller bei seminus veröffentlichten Seminare sind die offenen Veranstaltungen nach wie vor die am meisten angebotenen. Analog zu den Erfahrungen einzelner Bildungsanbieter, die über eine zunehmende Nachfrage von Inhouse-Angeboten berichten, kann aber auch seminus im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg unternehmensinterner Weiterbildungsangebote verzeichnen. Dieser Bereich ist weiter auf 34,5 Prozent der Trainings gewachsen und honoriert somit den Bedarf an individuell zugeschnittenen Portfolios für Themen jeder Art.


(Quelle: www.seminus.de, April 2010, Mehrfachzuordnungen möglich)

© seminus GmbH
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 15.12.2017
  © seminus GmbH 1995-2017 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale