Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Ausbildung zum Business- und Privatcoach

 

Ausbildung zum Business- und Privatcoach


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:

Unser Ziel ist es, dass Sie am Ende der Ausbildung Ihr Wissen praxisnah anwenden können und das Selbstvertrauen in Ihre Fähigkeiten als Coach haben. Sie werden während der Ausbildung Ihr persönliches Coaching-Konzept entwickeln, welches Sie direkt oder nach der Ausbildung umsetzen. Um das aktive und praxisnahe Lernen zu gewährleisten, stehen Sie im persönlichem Austausch mit Susanne Weber und erhalten fortlaufend Rückmeldungen und Anregungen für Ihre individuelle Weiterentwicklung.

Zielgruppe:

Diese Coaching-Ausbildung eignet sich für Personen, die ihre kommunikativen Fähigkeiten stärken wollen, insbesondere für Personalverantwortliche, Personalentwickler und (angehende) Führungskräfte.

Für Menschen, die mehr Sozialkompetenz erlernen und vermitteln möchten, die andere motivieren und stärken wollen, z.B. im kleinen und mittelständischen Unternehmen oder in einer sozialen Einrichtung.

Dieses Training bietet auch jenen eine starke Basis, die sich als Coach oder mit einem zweiten Standbein wollen. So werden z.B. erfahrene Fach- und Führungskräfte in die Lage versetzt, mit ihrem Wissen und der geeigneten Methodik Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und zu fördern. Darüber hinaus bietet die Coaching-Ausbildung solchen Personen eine große Chance, die einen beruflichen Neubeginn planen. Die Ausbildung eröffnet reizvolle Perspektiven.

Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger und Fortgeschrittene
  
Beschreibung:

Lernen Sie professionell zu coachen, entwickeln Sie Ihren persönlichen Stil!

In dieser berufsbegleitenden sehr praxisorientierten Ausbildung zum zertifizierten Privat- und Business-Coach lernen Sie in Theorie und Praxis alles, um professionell zu coachen. Gleichzeitig entwickeln Sie Ihren eigenen, ganz persönlichen Stil, um in Ihrer Zielgruppe im privaten oder beruflichen Umfeld erfolgreich als Coach zu arbeiten.

Aus zahlreichen Coachingmethoden erarbeiten wir im Verlauf der Ausbildung Ihren persönlichen Methodenkoffer, eine Sammlung ausgesuchter Methoden, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Die Ausbildungszeit beträgt 25 Seminartage, die sich auf 8 Module aufteilen, die 3 bis 4 Tage umfassen.

Inhalt:

Im Verlauf der Ausbildung lernen Sie andere Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung intensiv zu fördern. Dazu werden Sie unter anderem zahlreiche Methoden und Modelle kennen lernen wie beispielsweise das emotionale aktive Zuhören, systemische Fragen, Kompetenzprofil, der Wertediamant, die Energiebilanz, die Biografische Reise, …um nur einige der bekanntesten zu nennen.

Innerhalb der Ausbildungsgruppe werden Sie alle diese Methoden auch anwenden und üben. Und Sie werden verstehen, in welchen Situationen welche Methoden aus dem großen Pool hilfreich sind und wie man damit im Coaching arbeitet. Ihre Auswahl an Coaching-Methoden wird Ihr persönlicher „Methodenkoffer“, mit dem Sie noch intensiver innerhalb und auch außerhalb der Gruppe arbeiten werden.

Die Lerninhalte werden in theoretischen Einheiten mit Bezug zur Praxis sehr anschaulich vermittelt. Zu jeder Theorieeinheit gibt es praktische Übungen, um das Gelernte zu festigen. Gleichzeitig arbeiten Sie in jedem Ausbildungsmodul an Ihrem Coachprofil und Ihrer persönlichen Entwicklung.

Ab dem 4. Ausbildungsmodul können Sie die bereits erlernten Methoden in Echtheitssituationen anhand von Livecoachings anwenden. In der Ausbildung erhalten Sie laufend Rückmeldung zu Ihrem Coachingstil und entwickeln ihn weiter.

Methode:

Die Methodik der Coaching-Ausbildung beinhaltet sowohl theoretische als auch praktische Unterrichtseinheiten. Nach den theoretischen Parts folgt jeweils ein praktischer Teil, in dem die Theorie umgesetzt und gefestigt wird. Fallbeispiele aus der Praxis werden in Form von Rollenspielen analysiert und nach Coaching-Methoden bearbeitet. Unsere Coaching-Ausbildung basiert im Wesentlichen auf vier Methoden: Erkenntnisse aus der klassischen Gesprächsführung, systemischen Beratung, Transaktionsanalyse und aus dem neurolinguistischen Programmieren.

Innerhalb der Ausbildung definieren Sie Ihre individuelle Zielgruppe für Ihr Coaching-Angebot und fertigen darüber eine Facharbeit an. Am Ende der Coaching-Ausbildung findet eine eintägige Abschlussprüfung statt. Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen Prüfung (120 Minuten) und einem praktischen Teil.

Abschlussart:
Zertifikat
Max. Teilnehmer:
12
Bemerkung:

Interessiert, aber noch unsicher? Lernen Sie Coaching bei einem Schnuppertag am Bodensee kennen!

Trainer/Referent:
Susanne Weber betreibt in Konstanz am Bodensee ihr zertifiziertes Ausbildungsinstitut susanne weber kommunikationsmanagement. Ihre Ausbildungsmethoden hat Susanne Weber auf Basis ihrer Ausbildungen und langjährigen Erfahrung als Coach und Trainer selbst entwickelt. In ihren Ausbildungen und Seminaren lernen Teilnehmer nach Susanne Webers Coaching-Grundsätzen individuell und lebendig anhand von Selbstreflexion und Selbsterkenntnis. Susanne Weber geht auf jeden Teilnehmer und seine persönliche Situation ein, verknüpft vorhandene Erfahrungen mit neuem Wissen und vermittelt Methoden, die sie auch gleich in praktischen Übungen vertieft und festigt.
"Susanne Weber versteht es durch sehr viel Feingefühl, Einfühlungsvermögen und ohne viel Worte ihre Teilnehmer dazu zu befähigen, das Beste aus sich herauszuholen. Durch die konsequente Umsetzung der theoretischen Inhalte in praktische Übungen während der Seminarblöcke und als Nacharbeit mit den Tandempartnern festigt sich das Gelernte in kürzester Zeit. Als Teilnehmer konnte ich noch während der Ausbildung die erlernten Methoden unmittelbar umsetzen und in Probecoachings einsetzen. Marika Cappas, Stuttgart"

Seminartyp/en:
Offenes Training
Live Training Live Seminar
Studium / Ausbildung
Förderung:

Bildungsurlaub

Teilnehmer aus Baden-Württemberg können für ihre Weiterbildung bei uns Bildungsurlaub bei ihrem Arbeitgeber beantragen.

Wir legen Wert auf eine hohe nachweisbare Qualität und Weiterentwicklung unserer Angebote. Als Weiterbildungseinrichtung sind wir mit dem Schweizer eduQua-Zertifikat ausgezeichnet. Wir werden damit als qualifizierte Weiterbildungseinrichtung vom Landesministerium Baden-Württemberg geführt.

Kategorien:
Coaching
Mitarbeitermotivation
Personalführung
 

Termine:
16.09.19 - 09.09.20 Konstanz    8.032,50 EUR inkl. MwSt. 25 Tage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Personalführung


StudiumInhouse TrainingOffenes Training

Offenes TrainingLive TrainingE-Learning TrainingBlended Learning Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 18.07.2019
  © seminus GmbH 1995-2019 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale