Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Beispiele häufiger Abweichungen bei der Begutachtung von Laboratorien gemäß DIN EN ISO/IEC 17025 und Lösungsmöglichkeiten

 

Beispiele häufiger Abweichungen bei der Begutachtung von Laboratorien gemäß DIN EN ISO/IEC 17025 und Lösungsmöglichkeiten


Anbieter:
AZR-Consulting
 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen Lösungsmöglichkeiten für bei Begutachtungen gemäß DIN EN ISO/IEC 17025 in den letzten Jahren häufig beobachtete Abweichungen bei den Themen Beschwerdemanagement, Lenkung fehlerhafte Prüfarbeiten, Korrekturmaßnahmen, Ermittlung der Kundenzufriedenheit und ständige Verbesserung vorzustellen. Neben der Vermittlung der Anforderungen steht bei diesem Seminar der praktische Aspekt im Mittelpunkt. Viele Gesprächspartner in den Laboratorien haben uns immer wieder berichtet, dass in vielen Seminaren zwar Forderungen gut vermittelt werden, aber die eigentliche Schwierigkeit darin liegt, die Forderungen in praktische Regelungen umzusetzen. Hier wollen wir Ihnen mit diesem Seminar weiterhelfen, in dem wir Ihnen konkrete Umsetzungsvorschläge darlegen und diese mit Ihnen diskutieren. Die vorgestellten Unterlagen erhalten Sie auf CD-ROM. Dies ermöglicht es Ihnen die gezeigten Beispiele für die eigene Anwendung zu bearbeiten.
Zielgruppe:
Alle Laboratorien die ein QM-System gemäß der DIN EN ISO/IEC 17025 implementiert haben, insbesondere Qualitätsmanagementbeauftragte, interne Auditoren, Labormitarbeiter, Leitungsebene.
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger und Fortgeschrittene
  
Beschreibung:
Warum Seminarbesuch bei uns? Wir kennen die Akkreditierungspraxis sowohl von der Seite der Akkreditierungsstelle als auch von der der Laboratorien. Bei uns werden Ihnen nicht nur Normenanforderungen vermittelt, sondern ebenso die Umsetzungsanforderungen mit Beispielen als Hilfe zur Selbsthilfe angeboten.
Inhalt:
Nichtkonforme Arbeiten (7.10), Korrekturmaßnahmen (8.7) - Definitionen Korrektur/Korrekturmaßnahme - Forderungen der DIN EN ISO/IEC 17025? - Welche Abweichungen werden häufig festgestellt? - Mitarbeitermotivation - Prozess der Fehlerbearbeitung - Fehlerbearbeitung mit Hilfe von Formularen Beschwerdemanagement (7.9) - Reklamationen = Chance? - Was ist eine Beschwerde / Reklamation? - DIN ISO 10002: Behandlung von Reklamationen - Reklamationen und Kundenzufriedenheit - Forderungen der DIN EN ISO/IEC 17025 - Beschwerdemanagement Probleme - Differenzierung - Dokumentation - Verantwortlichkeiten - Planung und Durchführung Ermittlung der Kundenzufriedenheit (8.6) - Welche Forderungen stellt die DIN EN ISO/IEC 17025? - Bedeutung im Kontext der 17025 (Management-Review, Beschwerden, ständige Verbesserung) - Welche Regelungen sind in der QM-Dokumentation festzulegen? - Wie oft ist sie zu ermitteln? - Welche Lösungsmöglichkeiten zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit gibt es? - Beispiele für Formblätter zur Ermittlung und Dokumentation der Kundenzufriedenheit Vorstellung und Diskussion einer normgerechten und praxisgerechten Vorgehensweise und Dokumentation
Abschlussart:
Alle Teilnehmer erhalten einen USB-Stick mit allen Seminarunterlagen, eine Tagungsmappe und ein Teilnahmezertifikat.
Max. Teilnehmer:
20
Bemerkung:
Die Teilnahmegebühr schließt Begleitmaterial, Mittagessen, Seminar- und Pausengetränke mit ein. Bei einer Anmeldung bis zu 50 Tage vor der Veranstaltung gewähren wir Rabatt, ebenso für jeden weiteren Teilnehmer eines Unternehmensstandortes. Die Rabattpreise können Sie unserer Webseite www.azr-consulting.de/seminare/ entnehmen.
Trainer/Referent:
Andreas Müller
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
Förderung:
Ist im Einzelfall auf Anfrage beim jeweiligen Arbeitsamt oder der jeweiligen Förderprogramme möglich.
Kategorien:
Sonstige Management und Unternehmensführung
Sonstige Personal und Mitarbeiterführung
Sonstige Sonstige Themen
 
Qualitätsmerkmale:
DIN EN ISO/IEC 17025
 

Termine:
23.09.21 - 23.09.21 Berlin    593,81 EUR inkl. MwSt. 1 Tag

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Sonstige Management und Unternehmensführung


Training für FortgeschritteneOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

Offenes Training

Offenes Training

Training für FortgeschritteneStudium



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 28.01.2021
  © seminus GmbH 1995-2021 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale