Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Berufsbegleitender Master of Arts Patentingenieur/in

 

Berufsbegleitender Master of Arts Patentingenieur/in


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
5 Argumente für den berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang Patentinge- nieur/in:

1. Die eindeutige Fokussierung auf den Bereich des Gewerblichen Rechts- schutzes mit all seinen praxisrelevanten Facetten befähigt die Studierenden, ver-antwortungsvolle Aufga-ben eigenständig übernehmen zu können.
2. Da sich der Studiengang an Ingenieur- und Naturwissenschaftler jeder Fachrichtung richtet, lernen die Studierenden, sich in interdisziplinären Teams auszutauschen.
3. Alle Lehrenden stehen für konsequente Praxisnähe.
4. Der Studienbetrieb in der direkt am Seerhein gelegenen Villa Rheinburg vermittelt eine angenehme, aber gleichwohl konzentrierte Atmosphäre des Lernens.
5. Die Begrenzung auf maximal 15 Teilnehmer pro Semester ermöglicht eine individuelle Begleitung der Studierenden.

Zielgruppe:
Der berufsbegleitende Masterstudiengang „Patentingenieur/in“ richtet sich an Absolventen von Universitäten oder Hochschulen mit einem Bachelor- oder Diplomabschluss eines
  • technischen oder
  • naturwissenschaftlichen Studiengangs.

    Die Tätigkeit eines Patentingenieurs erfordert – neben dem technischen Verständnis – ein Interesse an juristischen Fragestellungen, Kommunikationsfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Teamarbeit. Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, gepaart mit einem analytischen und strategischen Denkvermögen ist ebenfalls für dieses Berufsbild unerlässlich.

  •   
    Beschreibung:
    Der Studiengang ist bewusst breit angelegt, um für die komplexen Herausforderungen in der Unterneh-menspraxis gerüstet zu sein.
    Neben der Vermittlung eines umfassenden praxisrelevanten Basiswissens in den klassischen Bereichen des Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken-, Design- und Urheberrechts werden in spezifischen weiterführenden Modulen entscheidungsrelevante Themenfelder dargestellt.
    Damit die Studierenden ihr Wissen in der Praxis anwenden und komplexe Entscheidungen treffen können, erwerben sie die entsprechende Methodenkompetenz.
    In Übungen und Laborpraktika werden Instrumente vermittelt und gemeinsam Konzepte und Lösungen erarbeitet. Die konsequente Praxisnähe gewährleisten erfahrene Dozenten.
    Inhalt:
  • Technische Schutzrechte 1 (national)
  • Markenrecht
  • Innovationsmanagement
  • Arbeitnehmererfindungsrecht
  • Technische Schutzrechte II (international)
  • Technische Recherchen
  • Designschutz
  • Innovation und Sicherheit
  • Schutzrechtsstrategie
  • Technologietransfer
  • Masterarbeit
  • Abschlussart:
    Master of Arts
    Max. Teilnehmer:
    15
    Trainer/Referent:
    insgesamt 15 Referenten
    Seminartyp/en:
    Blended Learning Training Blended Learning Seminar
    Studium / Ausbildung
    Kategorien:
    Beratungsgespräche
    Patentrecht
    Sonstige Management und Unternehmensführung
     

    Termine:
    23.09.19 - 25.07.21 Konstanz    18.000,00 EUR MwSt. befreit 76 Tage
    Kontakt/Seminaranfrage Katalog

    Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Sonstige Management und Unternehmensführung


    StudiumInhouse TrainingOffenes Training

    Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneInhouse TrainingOffenes Training

    StudiumInhouse TrainingOffenes Training

    Training für FortgeschritteneOffenes TrainingE-Learning TrainingBlended Learning Training

    Offenes Training



    Verwandte Kategorien

    Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

    (nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
     
    Folgen Sie seminus auf Twitter!
    Folgen Sie seminus auf Twitter
    Letzte Aktualisierung: 24.04.2019
      © seminus GmbH 1995-2019 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
      Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
      Trainer | Seminaranbieter | Portale