Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Betriebsbeauftragter für Abfall nach § 59 KrWG (2017)

 

Betriebsbeauftragter für Abfall nach § 59 KrWG (2017)


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Zur Erfüllung Ihrer Aufgaben müssen Sie als Abfallbeauftragter die notwendige Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzen. Mit diesem Seminar halten Sie die rechtlichen Anforderungen zum Fachkundenachweis gemäß dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz ein. Sie lernen die Aufgaben des Beauftragten und deren Anwendung in der betrieblichen Praxis kennen und erwerben eine hohe Rechtssicherheit bei der Umsetzung der theoretischen Grundlagen in die betriebliche Praxis.

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Seminar sind Sie in der Lage, den Betreiber und die Betriebsangehörigen in Angelegenheiten, die für die Kreislaufwirtschaft und die Abfallbeseitigung bedeutsam sein können, zu beraten. Sie besitzen die erforderlichen Kenntnisse, um die abfallrechtlichen Kontrollaufgaben Ihres Unternehmens (z. B. die Überwachung der Abfallentstehung, der Abfalllagerung bis zur Abfallentsorgung) wahrzunehmen.
Zielgruppe:
Diese Veranstaltung richtet sich an Personen, die gemäß KrWG in ihrem Betrieb zum Betriebsbeauftragten für Abfall bestellt werden sollen sowie an interessierte Personen, die sich in ihrem Unternehmen mit der Abfallthematik befassen.
  
Inhalt:
Grundlagen des Abfallrechts

Rechte und Pflichten für Betriebsbeauftragte für Abfall (Einführung)

Haftungs- und strafrechtliche Risiken

Grundlagen des Umwelt- und Abfallrechts

Eigenschaften von Abfällen

Erfassen und Klassifizieren der Abfälle

Sonstige Vorschriften zur Trennung und Handhabung

Lagerung, Behandlung, Bereitstellung

Zertifizierungen in der Abfallwirtschaft

Nachweisverfahren im Abfallrecht

Transport von Abfällen nach Abfallrecht und Gefahrgutrecht

Praktische Umsetzung der Tätigkeiten der Betriebsbeauftragten - Organisation im Betrieb

Seminar-ID:
EX//BFA/2017
Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Max. Teilnehmer:
20
Bemerkung:
Teilnahmegebühr inkl. Fachbuch Abfallrecht - Sammlung wichtiger Vorschriften mit Kreislaufwirtschaftsgesetz
Trainer/Referent:
Fachdozenten der TÜV NORD Akademie
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
Kategorien:
Anlagentechnik
Sonstige Sonstige Themen
Umwelt
 

Termine:
18.12.17 - 21.12.17 Magdeburg    1.594,60 EUR inkl. MwSt. 4.00 Tage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Umwelt


Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneInhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 14.12.2017
  © seminus GmbH 1995-2017 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale