Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Betriebswirtschaft kompakt

 

Betriebswirtschaft kompakt


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Unternehmerisch zu denken und wirtschaftlich zu handeln ist heute in allen betrieblichen Bereichen gefragt. Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter müssen dazu mit den zentralen betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen vertraut sein. Denn nur dann können sie die Auswirkungen eigener Entscheidungen abschätzen und mit den Finanzfachleuten auf Augenhöhe diskutieren. In diesem Workshop erarbeiten Sie das unverzichtbare kaufmännische Basiswissen für die Praxis im eigenen Unternehmen: * Sie informieren sich über die Bilanzierung als Instrument der Erfolgsermittlung, Rechenschaftslegung und Information. * Sie lernen die Aufgaben des Controllings bei der Formulierung und Umsetzung strategischer und operativer Ziele kennen. * Sie erfahren, wie man Kosten kalkuliert, Budgets gestaltet und Entscheidungen kaufmännisch fundiert. * Sie besprechen die verschiedenen Optionen und Instrumente im strategischen und operativen Marketing. * Sie diskutieren aktuelle Fragen zu Unternehmensfinanzierung und Investition.
Zielgruppe:
* Fach- und Führungskräfte ohne kaufmännische Ausbildung oder vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse aus allen betrieblichen Bereichen: zum Beispiel Ingenieure, Techniker, Naturwissenschaftler, IT-Fachleute, Juristen * (Nachwuchs-)Führungskräfte und alle, die ihr kaufmännisches Praxiswissen erweitern oder auffrischen möchten
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger
  
Beschreibung:
Unternehmerisch zu denken und wirtschaftlich zu handeln ist heute in allen betrieblichen Bereichen gefragt. Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter müssen dazu mit den zentralen betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen vertraut sein. Denn nur dann können sie die Auswirkungen eigener Entscheidungen abschätzen und mit den Finanzfachleuten auf Augenhöhe diskutieren. In diesem Workshop erarbeiten Sie das unverzichtbare kaufmännische Basiswissen für die Praxis im eigenen Unternehmen: * Sie informieren sich über die Bilanzierung als Instrument der Erfolgsermittlung, Rechenschaftslegung und Information. * Sie lernen die Aufgaben des Controllings bei der Formulierung und Umsetzung strategischer und operativer Ziele kennen. * Sie erfahren, wie man Kosten kalkuliert, Budgets gestaltet und Entscheidungen kaufmännisch fundiert. * Sie besprechen die verschiedenen Optionen und Instrumente im strategischen und operativen Marketing. * Sie diskutieren aktuelle Fragen zu Unternehmensfinanzierung und Investition.
Inhalt:
* Betriebswirtschaftliche Grundlagen - Unternehmensziele und wirtschaftliche Entscheidungen - Denkweise und Sprache der Betriebswirte - Zentrale wirtschaftliche Grundbegriffe * Kosten- und Erlösrechnung - Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung - Vollkosten- und Teilkostenrechnung - Kalkulation: Maschinenstundensätze, Deckungsbeiträge, Preisuntergrenzen - Kostenanalyse und Kostensteuerung * Controlling - Das Planungs-, Steuerungs- und Kontrollsystem - Beobachtungsobjekte des Controllings: Ertragskraft, Liquidität, Wirtschaftlichkeit, Entwicklung, Fertigung, Vertrieb, Risiken und Chancen - Strategisches und operatives Controlling: Balanced Scorecard, ABC-Analyse, Portfoliotechniken - Budgetierung und Soll-Ist-Vergleich * Marketing - Marktorientierte Unternehmensführung: der Kunde im Fokus - Positionierung und Wettbewerbstrategie - Marketing-Mix: Produkt, Preis, Distribution, Kommunikation - Marketinginstrumente erfolgreich einsetzen * Bilanzierung - Gesetzliche Grundlagen der Bilanzierung - Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung - Ergebnisanalyse mit Kennzahlen: Wie liest man Bilanzen? - Internationalisierung des Rechnungswesens * Investition und Finanzierung - Investitionsrechnung: Praxisverfahren und finanzmathematische Verfahren - Finanzierungsformen: kurz- und langfristige Fremdfinanzierung, Eigenfinanzierung - Cashflow und Innenfinanzierungskraft - Unternehmensfinanzierung im Mittelstand und Basel III
Methode:
Kurzvortrag mit Diskussion, Beispiele und Übungen, Fallstudien, Seminarunterlagen
Max. Teilnehmer:
18
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
behindertengerechtes Seminar:
ja
Kategorien:
Betriebswirtschaft
 

Termine:
06.12.21 - 08.12.21 Wuppertal    1.490,00 Euro MwSt. befreit 3 Tage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Betriebswirtschaft


Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 14.04.2021
  © seminus GmbH 1995-2021 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale