Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Bildungsurlaub - BWL für Alle – einfach erklärt - Teil 2. Bremen

 

Bildungsurlaub - BWL für Alle – einfach erklärt - Teil 2. Bremen


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
  
Voraussetzung:
keine besonderen Voraussetzungen notwendig
Beschreibung:

Unternehmerisches Denken, Entscheiden und Handeln ist heute nicht nur mehr Aufgabe der Geschä,ftsfü,hrung. In nahezu allen Unternehmensbereichen sind wir tä,glich mit Fragestellungen konfrontiert, deren Entscheidungen weitreichende Folgen fü,r das Unternehmen haben. Auch Beschä,ftigte mit technischem oder naturwissenschaft-lichem Hintergrund werden zunehmend mit betriebswirtschaftlichen Fragen konfrontiert.

BWL auf einfachem und anschaulichem Weg erklä,rt. Fü,r alle, die kaufmä,nnisches Denken, Entscheiden und Handeln nicht mehr nur als Aufgabe der Geschä,ftsfü,hrung ansehen. Fü,r Mitarbeiter*innen mit handwerklichem, technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund und alle die sich einen ersten Ü,berblick verschaffen mö,chten.

Kursinhalte - BWL fü,r alle (TEIL I)

VA - Nummer: , ,40490H20

Inhalte u.a.:

Grundlagenwissen Betriebswirtschaft

  • die wichtigsten Teilgebiete der BWL und ihre Einordnung in das Gesamtsystem
  • Grundzü,ge der Unternehmensorganisation
  • betriebswirtschaftliche Erfolgsebenen
  • die Bedeutung der Finanzmä,rkte fü,r die Unternehmensfü,hrung

Unternehmerisches Denken und Handeln

  • das Unternehmen im Kontext zu Markt und Wettbewerb: Zielsetzungen von Unternehmen
  • die Denkweise der Betriebswirte: Effizienz und Effektivitä,t
  • die Sprache der Betriebswirte: EBIT und EVA, RoI, RoE und RoS, Working Capital und Free Cashflow
  • Unternehmerische Entscheidungen: , das Zusammenspiel von Kopf und Bauch

Grundlagenwissen Recht

  • Rechtsformen, Vertragsrechtliche Grundlagen
  • Vorstufen des Vertrages, Vertragsabschluss
  • Vertragsarten (Kaufvertrag, Werkvertrag, Dienstvertrag, spezielle Verträ,ge)
  • Leistungsstö,rungen (Pflichtverletzung, Rechtsfolgen einer Pflichtverletzung, Sachmä,ngelhaftung Kaufrecht, Sachmä,ngelhaftung Werkvertragsrecht)
  • Grundlagenwissen Arbeitsrecht

Grundlagenwissen internen und externen Rechnungswesens

  • Aufgaben, Aufbau und System der Finanzbuchhaltung
  • Bilanzierungsgrundsä,tze
  • Jahresabschluss
  • Jahresabschlussanalyse
  • qualitative und quantitative Analyse von Geschä,ftsberichten
  • betriebliche Leistungserstellung (Kostenrechnungssysteme, Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung, Kostenträ,gerrechnung, Betriebsergebnis-rechnung)
  • Deckungsbeitragsrechnung, Vollkosten-, Teilkosten-, Plankostenrechnung, Prozesskostenrechnung, Zielkostenmanage-ment

Marketing und Controlling

  • wertorientiertes Controlling als zentrale Aufgabe der Unternehmensfü,hrung
  • Controllingzyklus: Finanzcontrolling, Strategiecontrolling, Investitionscontrolling, Ergebniscontrolling
  • Grundlagenwissen Marketing (Marketingmix, Marketinginstrumente, strategieorientierte Marketingplanung, Marketingpolitik)

Kursinhalte - BWL fü,r alle (TEIL I) , , ,

VA - Nummer: , ,40491H20

Inhalte u.a.:

Grundlagenwissen Finanzwirtschaft

  • Grundlagen der Unternehmensfinanzierung
  • Finanzierungsquellen und Finanzierungskosten
  • Wahl des optimalen Finanzierungsmix: Banken und Kapitalmä,rkte, EK und FK, Finanzierung aus dem Cashflow, alternative Finanzierungsarten
  • Beurteilung von Investitionen mithilfe von Investitionsrechnungsverfahren

Grundlagenwissen Unternehmensfü,hrung, Strategie, Planung und Steuerung

  • Ziele und Aufgaben der Unternehmensplanung
  • wertorientierte Fü,hrung als Bezugsrahmen fü,r unternehmerisches Handeln
  • Unternehmenspolitik und Strategie, Unternehmensethik
  • Marketingstrategie, Lebenszyklen und Lernkurven
  • Finanzplanung, Investitionsplanung, Kostenplanung, Absatzplanung
  • Grundlagenwissen Projektmanagement
  • Methoden des Prozess- und Projektmanagements
  • Projektphasenkonzept, -plan, Ablauf- und Terminplanung, Kapazitä,ten- und Kostenplanung, Projektcontrolling
  • Fü,hrung des Projektteams

Grundlagenwissen Qualitä,tsmanagement ,

  • Einfü,hrung in das QM
  • DIN EN ISO 9001
  • QM - Dokumentation
  • Interne Audits
  • Korrektur- und Vorbeugungsmaß,nahmen

Kommunikation, Prä,sentation und Moderation

  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Wirksame Kommunikation
  • Vorbereitung, Durchfü,hrung und Auswertung von Prä,sentationen
  • Moderation von Gesprä,chen und Besprechungen
     ,

 ,

Inhalt:
60
Abschlussart:
Max. Teilnehmer:
20
Seminartyp/en:
Offenes Training
Live Training Live Seminar
behindertengerechtes Seminar:
ja
Qualitätsmerkmale:
DIN EN ISO 9001:2000
AZWV/AZAV
 

Termine:
16.11.20 - 20.11.20 Bremen    330,00 EUR MwSt. befreit 40 Stunden
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungen dieses Anbieters

Offenes TrainingLive Training

Offenes TrainingLive Training

Offenes TrainingLive Training

Offenes TrainingLive Training

Offenes TrainingLive Training



Übersicht: Weiterbildungskategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020
  © seminus GmbH 1995-2020 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale