Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Case Management nach den Richtlinien der DGCC

 

Case Management nach den Richtlinien der DGCC


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Das Kommunale Bildungswerk e. V. ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC) und anerkanntes Bildungsinstitut für die Weiterbildung im Case Management.
Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Einrichtungen und Organisationen der beruflichen, sozialen und gesundheitlichen Integration und Rehabilitation, die ihr Handeln nach dem Handlungskonzept Case Management ausrichten bzw. es in ihrer Organisation implementieren möchten. Die Weiterbildung vermittelt ein ganzheitliches Verständnis von Case Management, in das sowohl die einzelfallbezogene Beratung als auch die fallübergreifenden Aufgaben einbezogen werden. Unter komplexen Bedingungen sollen Case Manager in der Lage sein, orientiert am Hilfebedarf des Einzelnen bereits vorhandene Ressourcen aktiv in den Hilfeprozess mit einzubeziehen sowie dafür zu sorgen, dass notwendige professionelle Unterstützungsleistungen koordiniert erbracht werden können.
Bitte fordern Sie beim Kommunalen Bildungswerk e. V. das Curriculum für den Kurs an und informieren Sie sich auf der Internetseite der DGCC über die Zulassungsvoraussetzungen:
Zielgruppe:
Zielgruppe: Träger der Jugend- und Sozialhilfe (Behörden und freie Träger), SGB II-Behörden, Gesundheitsämter sowie Krankenhäuser (Sozialdienste, Krankenschwestern); Heime (Altenhilfe) und betreute Wohnformen; Mitarbeiter der ambulanten Hilfe bzw. aus Pfl
Schwierigkeitsgrad:
Training für Fortgeschrittene
  
Beschreibung:
Inhalt:
Kompaktkurs:
Hinweis! Alle hier genannten Module können auch einzeln und ohne Prüfung besucht werden. Die Beschreibung der Seminarinhalte finden Sie über die angegebenen Links.
Basismodule:
Case Management (Modul 1) - Handlungskonzept (Code: CMA010)
Case Management (Modul 2) - Fallsteuerung - Klärungsphase, Assessment und Hilfeplanung (Code: CMA020)
Case Management (Modul 3) - Fallsteuerung - Linking, Monitoring und Evaluation (Code: CMA030)
Case Management (Modul 4) - Netzwerk- und Systemmanagement (Code: CMA040)
Case Management (Modul 5) - Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement (Code: CMA050)
Aufbaumodule:
Die Aufbaumodule können aus dem Fortbildungsprogramm des Kommunalen Bildungswerks e. V. entsprechend der Interessenlage der Teilnehmer frei ausgewählt werden. Es müssen damit mindestens acht Seminartage absolviert werden.
Supervision:
Case Management - Supervision - Reflexion der beruflichen Praxis (Code: CMA100)
Abschlusskolloquium
(Code: CMA110)
Methode:
Vortrag unter Beteiligung der Teilnehmer/innen
Abschlussart:
Zertifikat
Max. Teilnehmer:
30
Bemerkung:
http://www.kbw.de/-CMA002
Seminartyp/en:
Offenes Training
behindertengerechtes Seminar:
ja
Kategorien:
öffentliche Verwaltung
 

Termine:
14.05.20 - 15.02.21 Berlin    2.580,00 EUR MwSt. befreit 278 Tage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie öffentliche Verwaltung


Offenes Training

Offenes Training

Offenes Training

Training für FortgeschritteneOffenes Training

Training für FortgeschritteneOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 20.09.2019
  © seminus GmbH 1995-2019 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale