Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: ControllerIn Gepr. IHK Vollzeit

 

ControllerIn Gepr. IHK Vollzeit


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Controller/Controllerin Abschluss IHK
Zielgruppe:
Die Aufstiegsqualifizierung zum/zur Controller/Controllerin richtet sich an Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen, die nach ihrer Berufsausbildung über eine längere einschlägige betriebliche Erfahrung verfügen. Die ausgeübte Tätigkeit muss inhaltlich einen Bezug zu den Aufgaben eines Controllers/einer Controllerin haben. Insbesondere müssen sie mit den betrieblichen Abläufen des Unter-nehmens vertraut sein.
  
Voraussetzung:
Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung sind: Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine wenigstens dreijährige Berufspraxis oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine wenigstens fünfjährige Berufspraxis oder eine wenigstens sechsjährige Berufspraxis. Die Berufspraxis im Sinne des Abs. 1 muss inhaltlich wesentlichen Bezug zu den Aufgaben eines Fachkaufmanns Controller haben. Abweichend von Abs. 1 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Inhalt:
Die Aufstiegsqualifzierung zum/r Controller/in richtet sich an Mitarbeiter/innen, die nach ihrer Berufsausbildung über eine längere, einschlägige betriebliche Erfahrung verfügen. Die künftigen ControllerInnen werden in diesem Lehrgang dazu befähigt, das komplexe Zusammenwirken qualitativer und quantitativer betrieblicher Erfolgsfaktoren einzuschätzen und dabei die Wechselwirkung von unternehmensinternen und -externen Einfüssen einzubeziehen. Sie sollen in ihrer eigenständigen fachlichen Meinungsbildung gestärkt werden, um unternehmensbezogene Controllingaussagen selbstständig zu formulieren, zu präsentieren und begründet zu vertreten. Kostenrechnen / Kostenmanagement Unternehmensplanung und Budgetierung Jahresabschlussanalyse mit Einführung in die internationale Rechnungslegung Berichtswesen und Informationsmanagement Betriebswirtschaftliche Beratung Führungsaufgaben und Moderation
Methode:
Dieses Seminar wird berufsbegleitend und in Vollzeit angeboten. Einzelne Termine sind nur für auswärtige Teilnehmer deren zuständige IHK die Prüfung im Oktober anbietet.
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
Förderung:
Meister-BAFÖG
Kategorien:
Controlling
Gewerberaummietrecht
Sonstige Sonstige Themen
 

Termine:
30.07.19 - 11.11.19 München    Preis auf Anfrage ...
16.12.19 - 08.04.20 München    Preis auf Anfrage ...
03.08.20 - 11.11.20 München    Preis auf Anfrage ...
09.12.20 - 09.04.21 München    Preis auf Anfrage ...
05.08.21 - 18.11.21 München    Preis auf Anfrage ...
13.12.21 - 08.04.22 München    Preis auf Anfrage ...
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Controlling


Inhouse TrainingOffenes Training

StudiumInhouse TrainingOffenes Training

StudiumInhouse Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 16.06.2019
  © seminus GmbH 1995-2019 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale