Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Der Dienstunfall nach dem Beamtenversorgungsgesetz - Workshop

 

Der Dienstunfall nach dem Beamtenversorgungsgesetz - Workshop


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Wer schon einmal an einem Dienstunfall-Lehrgang der TAW teilgenommen hat, weiß, dass das Dienstunfallrecht ein kompliziertes und erheblich zeitaufwändiges Arbeitsgebiet ist, das umfangreiche Spezialkenntnisse erfordert und nicht einfach nebenbei bearbeitet werden kann. Dieser Workshop zur Dienstunfallfürsorge nach dem Beamtenversorgungsgesetz dient der Darstellung von unklaren Praxisfällen, kritischen Hinterfragung von Zweifelsfällen und zur Lösung von Teilnehmerproblemen. Profitieren Sie vom Wissen der Workshop-Teilnehmer und des Dozenten und nutzen Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
Zielgruppe:
* Beschäftigte im öffentlichen Dienst, die mit dienstunfallrechtlichen Fragen betraut sind & Dienstvorgesetzte * Mitarbeiter in Personal- und Versorgungsverwaltungen * Untersuchungsführer nach § 45 Abs. 3 BeamtVG * Mitarbeiter von Personalvertretungen * Fachkräfte für Arbeitssicherheit * Amtsärzte
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger
  
Beschreibung:
Wer schon einmal an einem Dienstunfall-Lehrgang der TAW teilgenommen hat, weiß, dass das Dienstunfallrecht ein kompliziertes und erheblich zeitaufwändiges Arbeitsgebiet ist, das umfangreiche Spezialkenntnisse erfordert und nicht einfach nebenbei bearbeitet werden kann. Dieser Workshop zur Dienstunfallfürsorge nach dem Beamtenversorgungsgesetz dient der Darstellung von unklaren Praxisfällen, kritischen Hinterfragung von Zweifelsfällen und zur Lösung von Teilnehmerproblemen. Profitieren Sie vom Wissen der Workshop-Teilnehmer und des Dozenten und nutzen Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
Inhalt:
Auf vielfachen Teilnehmerwunsch möchten wir Ihnen in diesem Workshop Gelegenheit geben Ihre Spezial- und Sonderfälle zur Diskussion zu stellen und hierfür ggf. Lösungen zu finden. Dazu bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Um allen Teilnehmern Ihre anonymisierten Fälle, Themenwünsche und Fragen zur Verfügung stellen zu können, ist ein zeitlicher Vorlauf erforderlich. Bitte senden Sie daher Ihre Themenwünsche und Fälle bis zum 8. Dezember 2017 per email an: damaris.stiefel@taw.de. Unabhängig davon werden wir natürlich auch auf Ihre ganz aktuellen Fragen eingehen. Auch Ihre Anregungen und Wünsche zur Gestaltung des Workshops können Sie gerne vorab übermitteln. Deadline für die Einsendung der Themenwünsche ist der 8. Dezember 2017!
Methode:
Referat, Fälle, Diskussion, Seminarunterlagen
Max. Teilnehmer:
16
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
behindertengerechtes Seminar:
ja
Kategorien:
Sonstige Recht
 

Termine:
10.12.20 - 10.12.20 Berlin    450,00 Euro MwSt. befreit 1 Tag
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Sonstige Recht


Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 18.02.2020
  © seminus GmbH 1995-2020 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale