Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Einkäufer-Grundseminar

 

Einkäufer-Grundseminar


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Der Gewinn liegt im Einkauf! Diese alte Kaufmannsweisheit ist heute so aktuell wie früher. Ein erfolgreich arbeitender Einkauf leistet einen wesentlichen Beitrag zur Senkung der Kosten und damit zur Verbesserung der Ertragslage eines Unternehmens. Dieses Grundlagenseminar vermittelt Nachwuchskräften das unverzichtbare Basiswissen für eine erfolgreiche Tätigkeit im Einkauf. Es erläutert Bedeutung und Aufgaben der modernen Beschaffung, stellt die wichtigsten Methoden für die Praxis vor und gibt zahlreiche Tipps, um die tägliche Einkaufsarbeit erfolgreicher und rationeller abwickeln zu können. Gleichzeitig kann es dem Einkaufsroutinier den Wald, den er oft vor lauter Bäumen nicht mehr sieht , wieder sichtbar machen, das heißt Einzelheiten und Verfahren in Erinnerung bringen und systematisieren, die im Alltag in den Hintergrund gedrängt werden. So lässt sich sicherstellen, dass er auf dem aktuellen Stand des (Einkaufs-)Wissens bleibt. Im Mittelpunkt des Seminars steht die Bearbeitung des Einkaufsvorgangs von der Bedarfsanforderung bis zur Lieferung. Die Teilnehmer erhalten so einen praxisorientierten Überblick über den gesamten Einkaufsprozess und können die verschiedenen Einzelthemen in den Gesamtzusammenhang einordnen.
Zielgruppe:
* Einkäufer, Nachwuchskräfte im Einkauf, Kaufleute und Techniker, die in den Einkauf versetzt werden * Vielgeplagte Mitarbeiter des Tagesgeschäfts, die endlich einmal in Ruhe ihr Wissen sortieren wollen
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger
  
Beschreibung:
Der Gewinn liegt im Einkauf! Diese alte Kaufmannsweisheit ist heute so aktuell wie früher. Ein erfolgreich arbeitender Einkauf leistet einen wesentlichen Beitrag zur Senkung der Kosten und damit zur Verbesserung der Ertragslage eines Unternehmens. Dieses Grundlagenseminar vermittelt Nachwuchskräften das unverzichtbare Basiswissen für eine erfolgreiche Tätigkeit im Einkauf. Es erläutert Bedeutung und Aufgaben der modernen Beschaffung, stellt die wichtigsten Methoden für die Praxis vor und gibt zahlreiche Tipps, um die tägliche Einkaufsarbeit erfolgreicher und rationeller abwickeln zu können. Gleichzeitig kann es dem Einkaufsroutinier den Wald, den er oft vor lauter Bäumen nicht mehr sieht , wieder sichtbar machen, das heißt Einzelheiten und Verfahren in Erinnerung bringen und systematisieren, die im Alltag in den Hintergrund gedrängt werden. So lässt sich sicherstellen, dass er auf dem aktuellen Stand des (Einkaufs-)Wissens bleibt. Im Mittelpunkt des Seminars steht die Bearbeitung des Einkaufsvorgangs von der Bedarfsanforderung bis zur Lieferung. Die Teilnehmer erhalten so einen praxisorientierten Überblick über den gesamten Einkaufsprozess und können die verschiedenen Einzelthemen in den Gesamtzusammenhang einordnen.
Inhalt:
* Der Einkauf im Unternehmen - Bedeutung und Aufgaben der Beschaffung - Das Zieldreieck des modernen Einkaufs - Organisation der Einkaufsabteilung - Zusammenarbeit mit den Fachbereichen * Der Einkaufsprozess im Überblick - Von der Bedarfsanforderungen bis zur Lieferung - Aufgaben des Einkaufs im Beschaffungsprozess * Beschaffungsmarktforschung - Marktrecherche und Lieferantensuche - Quellen der Informationsgewinnung * Anfrage, Ausschreibung und Angebotsvergleich - Anfragen für Güter und Dienstleistungsbedarfe - Anfragestrategien und Ausschreibungsverfahren - Analyse und Vergleich der Angebote - Einkaufsverhandlung und Auftrag * Lieferantenmanagement - Zulassung neuer Lieferanten - Kriterien für die Lieferantenauswahl - Lieferantenbesuche und Lieferantenaudits - Bewertung der Lieferantenleistung - Qualitätssicherung mit Lieferanten * Einkaufsverträge und Einkaufsrecht - Verschiedene Vertragstypen und ihre Einsatzgebiete - Vertragsinhalte und Vertragspflichten - Umgang mit Leistungsstörungen - Vertrags- und Konventionalstrafen * Ausblick: der Weg zum strategischen Einkauf - Strukturierung des Einkaufsportfolios - Versorgungsstrategien und ihre Vor- und Nachteile - Bestandsmanagement und optimale Bestellmenge - Kosten- und Wertanalyse im Einkauf - Kennzahlen zur Bewertung des Einkaufserfolgs
Methode:
Kurzvorträge, Beispiele aus der Einkaufspraxis, Gruppenarbeit, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Seminarunterlagen
Max. Teilnehmer:
18
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
behindertengerechtes Seminar:
ja
Kategorien:
Beschaffung
 

Termine:
03.09.20 - 04.09.20 Wuppertal    1.190,00 Euro MwSt. befreit 2 Tage
22.10.20 - 23.10.20 Altdorf b. Nürnberg    1.190,00 Euro MwSt. befreit 2 Tage
09.11.20 - 10.11.20 Wuppertal    1.190,00 Euro MwSt. befreit 2 Tage
10.12.20 - 11.12.20 Altdorf b. Nürnberg    1.190,00 Euro MwSt. befreit 2 Tage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Beschaffung


Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 12.07.2020
  © seminus GmbH 1995-2020 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale