Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Fachausbildung Arbeitsvorbereitung

 

Fachausbildung Arbeitsvorbereitung


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
  
Inhalt:


Ein leistungsfähiges Logistikmanagement mit einer synchronisierten Produktionsplanung und -steuerung trägt wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Untersuchungen zeigen, dass bis zu 40 Prozent mehr Umsatzwachstum und eine bis zu 27 Prozent höhere Umsatzrendite durch optimierte logistische Prozesse erreicht werden können.



Die optimale Wahrnehmung dieser Aufgabe setzt voraus, dass die Mitarbeiter/-innen zur Funktionserfüllung ihrer Aufgabe aktuelles und umfassendes Fachwissen besitzen, die geeigneten Methoden und Werkzeuge kennen und diese PPS-/ERPgestützt anwenden können.



Mit dieser Fachausbildung wird das notwendige Wissen vermittelt, wie die Kernkompetenzen Produktions-, Beschaffungs- und Lagerlogistik sowie Planung und Steuerung ERP-/PPSgestützt zu einem effektiven Instrument der Lieferservice-Verbesserung mit niederen Beständen, kurzen Durchlaufzeiten, hoher Flexibilität und großer Termintreue ausgerichtet werden können. Wobei besonderer Wert auf Theorie und Praxis gelegt wird.



Ziel des Seminars

Als verantwortliche Führungs- oder Fachkraft sind Sie mit dem Managen Ihrer Aufträge und der permanenten Weiterentwicklung/Verbesserung Ihrer Prozesse befasst. Nach Besuch dieser Fachausbildung beherrschen Sie die modernsten Instrumente einer effizienten bestandsarmen Material- und Lagerwirtschaft – Fertigungssteuerung mit minimierten Schnittstellen/Prozessen bei wesentlich verbessertem Lieferservice.

Sie können

> Ihre Planungsstrategien und Prognoseverfahren verbessern

> neuartige Methoden zur Dispositions-/Beschaffungsoptimierung einsetzen

> Ihr Lager/die Bestandsführung optimieren und die Bestände bei verbessertem Lieferservice reduzieren

> ERP-/PPS-Einstellungen/Stammdaten optimieren

> Durchlaufzeiten und Losgrößen sinnvoll reduzieren

> durch Synchronisierung der Planungs- und Steuerungsprozesse rückstandsfrei und termintreu produzieren, mit reduziertem Working-Capital

> die Produktivität der Fertigung durch flexible Produktionssysteme, Fließprinzip und einer ganzheitlichen Leistungsbetrachtung wesentlich steigern

> mittels Prozesskostenermittlung und Kennzahlen die Erfolge sichtbar machen.



Als Neueinsteiger erhalten Sie einen kompletten Überblick und fundiertes Wissen entlang der gesamten Logistikkette, der Auftragsabwicklung/Disposition/Beschaffung sowie der notwendigen Planungs- und Steuerungsprozesse für und in der Produktion. Sie lernen in Theorie und Praxis die zu beherrschenden Werkzeuge und Formeln und deren sinnvollen Einsatz und Handhabung mittels ERP-/PPS-Systeme kennen.

Bemerkung:
Ihr Ansprechpartner: Heike Baier, Tel. +49 711 3 40 08-0 oder anmeldung@tae.de oder Fax: +49 711 3 40 08-27
Seminartyp/en:
Offenes Training
Kategorien:
Sonstige Sonstige Themen
 

Termine, Ort und Preis auf Anfrage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Sonstige Sonstige Themen


Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training

Inhouse TrainingOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 22.10.2018
  © seminus GmbH 1995-2018 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale