Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Kundendatenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Dieses Training ist leider bereits abgelaufen und wurde daher ins Archiv verschoben. Aktuelle Trainings, Weiterbildungen, Seminare und Schulungen finden Sie über unsere Seminarsuche.
 

Kundendatenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)


Anbieter:
DATAKONTEXT GmbH

Details:
Zielsetzung:
Das Seminar gibt Ihnen einen praxisorientierten Überblick über den werbewirtschaftlichen Datenschutz nach BDSG und der ab 25. Mai 2018 maßgeblichen DS-GVO und die relevanten Neuerungen im Hinblick auf die Verarbeitung von Kunden- und Interessentendaten. Erfahren Sie, welcher unternehmensinterne Handlungsbedarf sich aus den neuen gesetzlichen Regelungen ergibt und lassen Sie sich durch zahlreiche Formulierungsbeispiele und Checklisten bei der Umsetzung in die betriebliche Praxis unterstützen. Der Countdown bis zur Geltung der DS-GVO läuft!
Zielgruppe:
Interne und externe Datenschutzbeauftragte, Verantwortliche aus den Bereichen Marketing und Werbung
Schwierigkeitsgrad:
Training für Fortgeschrittene
  
Beschreibung:
Kundendaten sind ein wertvolles Gut. Der rechtskonforme Umgang mit Kundendaten dient der Einhaltung gesetzlicher und aufsichtsbehördlicher Vorgaben sowie dem Schutz der Persönlichkeitsrechte der Betroffenen. Verstöße können sich für Daten verarbeitende Unternehmen infolge drohender Bußgelder, Vertragsstrafen und nicht zuletzt wegen des zu erwartenden Reputationsschadens Existenz gefährdend auswirken. Das Seminar beleuchtet bewährte und neue Marketingmethoden und zeigt Wege für deren datenschutzkonformen Einsatz auf . Dargestellt werden die datenschutzrechtlichen Aspekte beim Umgang mit Kundendaten im elektronischen, postalischen und telefonischen Markeging während des gesamten Kunden-Lebenszyklus.
Inhalt:
  • Überblick über die einschlägigen Regelungen der DS-GVO zum Umgang mit Kundendaten und zur Datenverarbeitung zu Werbezwecken im Vergleich zur alten Rechtslage (BDSG)
  • Zulässigkeit von Brief-, Telefon- und E-Mail-Werbung nach Wettbewerbsrecht (UWG)
  • Einsatz von Social PlugIns, Social Media und Nutzungsdatenanalyse
  • Erweiterte datenschutzrechtliche Informationspflichten nach DS-GVO
  • Neue bzw. erweiterte Risikolage im Kundendatenschutz durch die DS-GVO-Geltung
Seminartyp/en:
Offenes Training
Kategorien:
Datensicherheit
Sonstige IT sonstige
Sonstige Recht
 


Aktuelle weitere Weiterbildungen dieses Anbieters

Training für FortgeschritteneOffenes Training

Training für FortgeschritteneOffenes Training

Training für EinsteigerOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training



Übersicht: Weiterbildungskategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 24.10.2017
  © seminus GmbH 1995-2017 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale