Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: „Prüfen elektrischer Anlagen - Sachverständige nach VdS 2228“

 

„Prüfen elektrischer Anlagen - Sachverständige nach VdS 2228“


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielgruppe:
Elektrofachkräfte in Handwerks-, Gewerbe- und Industriebetrieben, bei Behörden, Verwaltungen, Verbänden, Prüfgesellschaften. Mitarbeiter, die im Service-Bereich tätig sind; Anwärter für die VdS-Anerkennung als Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen nach der Versicherungs-Klausel SK 3602 „Elektrische Anlagen“.
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger und Fortgeschrittene
  
Beschreibung:
Fehlerhafte elektrische Anlagen können zu Bränden führen, deshalb sind regelmäßige Prüfungen ein wichtiger Beitrag zur Schadenverhütung. Feuerversicherer können mit dem Versicherungsnehmer vereinbaren, dass die elektrischen Anlagen regelmäßig von einem VdS-anerkannten Sachverständigen geprüft werden (Klausel SK 3602 – Elektrische Anlagen). Die Anerkennung dieser Prüfer erfolgt nach den Richtlinien VdS 2228. Dieser Lehrgang basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung aus Anlagenrevisionen nach Klausel SK 3602. Er gibt einen Überblick über Anforderungen einer Prüfung aus Sicht des Sach- und Brandschutzes und kann im Zusammenhang mit dem Sachverständigen-Anerkennungsverfahren nach VdS 2228 die persönliche Vorbereitung zur Qualifikationsprüfung abrunden und vertiefen. Für die Anerkennung zum Sachverständigen nach VdS 2228 ist unabhängig von diesem Lehrgang eine gesonderte Auftragserteilung notwendig. Die Teilnahme an der Sachverständigenprüfung setzt diese Auftragserteilung voraus. Der Lehrgang ersetzt keinesfalls die persönliche Vorbereitung auf die Sachverständigenprüfung, es besteht jedoch die Möglichkeit, im Anschluss an den Lehrgang Fragen zu den Prüfungsthemen zu diskutieren.
Inhalt:
  • Schutz gegen elektrischen Schlag und Schutz vor Überstrom
  • Prüfen elektrischer Anlagen nach Klausel SK 3602
  • Prüfungen aus Sicht des Sachverständigen
  • Prüfen elektrischer Anlagen aus Sicht des Sachversicherers
  • Kurzschlussschutz
  • Vorbereitungsmöglichkeit für die Prüfung
  • Abschlussart:
    VdS-Teilnahmebescheinigung
    Bemerkung:
    Besuchen Sie unsere Website, um sich unsere Kombipreise anzuschauen.
    Seminartyp/en:
    Offenes Training
    Kategorien:
    Anlagentechnik
    Elektrotechnik
     
    Qualitätsmerkmale:
    DIN ISO 9001:2008
     

    Termine:
    06.10.21 - 07.10.21 Köln    987,70 EUR inkl. MwSt. 2 Tage
    01.12.21 - 02.12.21 Köln    987,70 EUR inkl. MwSt. 2 Tage
    Kontakt/Seminaranfrage Katalog

    Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Anlagentechnik


    Training für EinsteigerOffenes Training

    Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

    Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

    Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

    Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training



    Verwandte Kategorien

    Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

    (nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
     
    Folgen Sie seminus auf Twitter!
    Folgen Sie seminus auf Twitter
    Letzte Aktualisierung: 20.09.2021
      © seminus GmbH 1995-2021 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
      Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
      Trainer | Seminaranbieter | Portale