Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Rechtsmittelrecht komplett

 

Rechtsmittelrecht komplett


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Der Verwaltungsprozess: Das Seminar beleuchtet auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und der Oberverwaltungsgerichte die praktisch wichtigen Aspekte des Verwaltungsprozesses. Es stellt die Rechtsänderungen in diesem Bereich vor einschließlich der sich hieraus ergebenden Konsequenzen (z.B. zur weitgehenden Abschaffung des Widerspruchsverfahrens in Nordrhein-Westfalen). Das Rechtsschutzsystem der VwGO wird sowohl hinsichtlich der Hauptsacheverfahren als auch der Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes im Einzelnen erläutert und an Fallbeispielen veranschaulicht. Praktische Übungen runden das Seminar ab. Das Berufungszulassungsrecht: Das Seminar erläutert die Strukturen des Berufungszulassungsrechts, den Inhalt der einzelnen Berufungszulassungsgründe, die Anforderungen an ihre Darlegung und geht dabei auf aktuelle Fragestellungen für die Praxis ein. Auf der Grundlage der gesetzlichen Anforderungen an die Geltendmachung von Berufungszulassungsgründen und der hierzu ergangenen aktuellen Rechtsprechung namentlich des Bundesverwaltungsgerichts und der Oberverwaltungsgerichte steht die praktische Anwendung des Berufungszulassungsrechts im Vordergrund des Seminars. Darüber hinaus werden in diesem Zusammenhang auch die Anhörungsrüge und die Beschwerde in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes behandelt. Profitieren Sie vom umfangreichen Erfahrungsschatz unseres Experten und werden Sie sicher im Umgang mit dem Verwaltungsprozess und Berufungszulassungsgründen. Gerne können Sie auch spezielle Fragen oder inhaltliche Interessenschwerpunkte bereits im Vorfeld des Seminars bei uns einreichen.
Zielgruppe:
* Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung (Fach- und Rechtsämter), zu deren Aufgaben die Prozessführung zählt * Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung (Fach- und Rechtsämter), zu deren Aufgaben die Bearbeitung von Berufungszulassungsanträgen zählt * Justiziare und Rechtsanwälte * Verbände * Amts- und Behördenleiter * Rechtsanwälte
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger
  
Beschreibung:
Der Verwaltungsprozess: Das Seminar beleuchtet auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und der Oberverwaltungsgerichte die praktisch wichtigen Aspekte des Verwaltungsprozesses. Es stellt die Rechtsänderungen in diesem Bereich vor einschließlich der sich hieraus ergebenden Konsequenzen (z.B. zur weitgehenden Abschaffung des Widerspruchsverfahrens in Nordrhein-Westfalen). Das Rechtsschutzsystem der VwGO wird sowohl hinsichtlich der Hauptsacheverfahren als auch der Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes im Einzelnen erläutert und an Fallbeispielen veranschaulicht. Praktische Übungen runden das Seminar ab. Das Berufungszulassungsrecht: Das Seminar erläutert die Strukturen des Berufungszulassungsrechts, den Inhalt der einzelnen Berufungszulassungsgründe, die Anforderungen an ihre Darlegung und geht dabei auf aktuelle Fragestellungen für die Praxis ein. Auf der Grundlage der gesetzlichen Anforderungen an die Geltendmachung von Berufungszulassungsgründen und der hierzu ergangenen aktuellen Rechtsprechung namentlich des Bundesverwaltungsgerichts und der Oberverwaltungsgerichte steht die praktische Anwendung des Berufungszulassungsrechts im Vordergrund des Seminars. Darüber hinaus werden in diesem Zusammenhang auch die Anhörungsrüge und die Beschwerde in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes behandelt. Profitieren Sie vom umfangreichen Erfahrungsschatz unseres Experten und werden Sie sicher im Umgang mit dem Verwaltungsprozess und Berufungszulassungsgründen. Gerne können Sie auch spezielle Fragen oder inhaltliche Interessenschwerpunkte bereits im Vorfeld des Seminars bei uns einreichen.
Inhalt:
* Aktuelle Entwicklungen * Einfluss elektronischer Medien * Aktenvorlage * Klagebefugnis * EuGH-Vorlage * Amtsermittlung * Heilung von Verfahrensfehlern * Entscheidungserheblicher Zeitpunkt * Überprüfung von Ermessensentscheidungen * Möglichkeiten nachträglicher Ermessenserwägungen * Prozessualer Umgang mit Nebenbestimmungen * Beweisanträge * Rechtsmittelrecht * Vertretungszwang * Vorläufiger Rechtsschutz * Praktische Übungen / Schriftsatztechnik * Diskussion, Erfahrungsaustausch und Teilnehmerfragen * Berufungszulassungsrecht - Struktur - Berufungszulassungsgründe - Darlegung der Berufungszulassungsgründe - Praktische Übungen - Aktuelle Fragestellungen * Die verwaltungsgerichtliche Anhörungsrüge - Anhörungsrüge - Weitere zulässige außerordentliche Rechtsbehelfe? * Beschwerde im vorläufigen Rechtsschutzverfahren * Praktische Übung / Schriftsatztechnik * Diskussion, Erfahrungsaustausch und Teilnehmerfragen
Methode:
Vortrag, Diskussion, Seminarunterlagen Den Teilnehmern wird empfohlen, einen Text der Verwaltungsgerichtsordnung und des Verwaltungsverfahrensgesetzes mitzubringen.
Max. Teilnehmer:
67
Seminartyp/en:
Inhouse Training Inhouse Seminar
Offenes Training
behindertengerechtes Seminar:
ja
Kategorien:
Sonstige Recht
 

Termine:
30.11.20 - 01.12.20 Wuppertal    810,00 Euro MwSt. befreit 2 Tage
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Sonstige Recht


Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerInhouse TrainingOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneStudiumOffenes Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 30.05.2020
  © seminus GmbH 1995-2020 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale