Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Die revisionssichere Archivierung von Buchungsbelegen - worauf in der Praxis zu achten ist

 

Die revisionssichere Archivierung von Buchungsbelegen - worauf in der Praxis zu achten ist


 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Ziel des Seminars ist das Klären der Frage, welche gesetzlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen für eine digitale Archivierung von Buchungsbelegen in Kommunen zu beachten sind. Die Analyse bezieht sich sowohl auf allgemeine Rechtsvorschriften (Abgabenordung, Datenschutz etc.), als auch auf die speziellen haushalts­rechtlichen Regelungen. Dieses Vorgehen erscheint besonders geeignet, wenn man bedenkt, dass hier die größten Risiken liegen bzw. die meisten Unsicherheiten bestehen. Die Breite und Unterschiedlichkeit der gesetzlichen Regelungen erschweren das Finden geeigneter Lösungswege, da eben noch nicht alle Dokumente in ausschließlich digitaler Form anerkannt werden, sodass sicherzustellen ist, dass nur solche Buchungsbelege vernichtet werden, denen keine unmittelbare Beweisfunktion zukommt. Das Fachseminar bietet einen fundierten Einstieg in die Thematik und soll dazu beitragen, Probleme, die mit einem solchen Projekt verbunden sind, im Vorfeld zu erkennen und individuell geeignete Lösungsstrategien zu entwickeln.
Zielgruppe:
Zielgruppe: Mitarbeiter aus Buchhaltungen, Kämmereien und Rechnungsprüfungsämtern, die sich ein fundiertes und anwendungsbereites Wissen auf dem Gebiet der Digitalisierung von Buchungsbelegen aneignen wollen. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger
  
Beschreibung:
Inhalt:
Schwerpunkte:
Welchen Einfluss haben Dokumenten- und Vorgangsbearbeitungssysteme auf die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen?
Warum ist eine Digitalisierung von Buchungsbelegen sinnvoll?
Welche gesetzlichen Anforderungen bestehen an eine Digitalisierung von Buchungsbelegen?
Was bedeutet Revisionssicherheit und wie lässt sich diese in der Praxis gewährleisten?
Ist ein ersetzendes Scannen zulässig?
Welche Fristen sind zu beachten?
Wie muss die Bereitstellung der Buchungsbelege bei einer externen Prüfung erfolgen?
Welche organisatorischen Regelungen müssen getroffen werden?
Methode:
(Online-)Vortrag unter Beteiligung der Teilnehmer/innen
Abschlussart:
Zertifikat
Max. Teilnehmer:
30
Bemerkung:
https://www.kbw.de/-/BWA087
Seminartyp/en:
Offenes Training
Live Training Live Seminar
behindertengerechtes Seminar:
ja
Kategorien:
Betriebswirtschaft
 
Qualitätsmerkmale:
AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)
 

Termine:
29.11.21 - 29.11.21 Hamburg    265,00 EUR MwSt. befreit 1 Tag
22.03.22 - 22.03.22 Hamburg    265,00 EUR MwSt. befreit 1 Tag
29.11.22 - 29.11.22 Berlin    245,00 EUR MwSt. befreit 1 Tag
Kontakt/Seminaranfrage Katalog

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Betriebswirtschaft


Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneInhouse TrainingOffenes TrainingE-Learning Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneInhouse TrainingOffenes Training

Training für FortgeschritteneOffenes TrainingLive Training

Training für EinsteigerOffenes TrainingLive Training

Training für FortgeschritteneOffenes TrainingLive Training



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 20.09.2021
  © seminus GmbH 1995-2021 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale