Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Sachkundelehrgang für die Probenahme von Abfall nach LAGA PN98 - Anforderungen und Qualitätssicherung im gesetzlich geregelten Bereich

 

Sachkundelehrgang für die Probenahme von Abfall nach LAGA PN98 - Anforderungen und Qualitätssicherung im gesetzlich geregelten Bereich


Anbieter:
AZR-Consulting
 
Weitere Informationen zu diesem Seminar

Details:
Zielsetzung:
Ziel dieses Sachkundelehrganges ist es, Ihnen eine normen- und akkreditierungsgerechte Herangehensweise an die Planung und Durchführung der Probenahme von Abfall unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen des „Fachmoduls Abfall“ im gesetzlich geregelten Bereich zu vermitteln.
Zielgruppe:
Probenehmer akkreditierter Laboratorien und Ingenieurbüros bzw. von Unterauftragnehmern, die i.A. der akkreditierten Laboratorien agieren, sowie aus Behörden.
Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger und Fortgeschrittene
  
Beschreibung:
Die Probenahme als zentrales Element der Analyse und Deklaration von Abfallproben ist immer wieder Thema von festgestellten Abweichungen bei der Begutachtung akkreditierter Ingenieurbüros oder akkreditierter Laboratorien. Es werden nationale und internationale Standards vorgestellt und praktische Hinweise von einem erfahrenen Diplom-Geologen und langjährigen Begutachter gegeben. Darüber hinaus werden die Anwendungsgrenzen der Verfahren aufgezeigt und Hinweise zur Qualitätssicherung gegeben. Ausreichend Zeit für die Diskussion von Problemen und Fragen ist eingeplant. Herr Dr. Th. Spirgath mit seiner langjährigen praktischen Probenahmeerfahrung kennt die Akkreditierungspraxis und die Probleme bei der Probenahme aus seiner Tätigkeit als Begutachter und Berater sowohl von der Seite der Akkreditierungsstelle als auch von der der Ingenieurbüros und Laboratorien. Bei uns werden Ihnen nicht nur Normenanforderungen vermittelt, sondern ebenso praktische Beispiele zur Umsetzung gegeben.
Inhalt:
Grundlagen und Planung der Probenahme; Anforderungen und Umsetzung der LAGA PN98; Anforderungen und Umsetzung der LAGA M20; Praktische Demonstration einer Probenahme (Haufwerk); Multiple-Choice-Test; Abschlussdiskussion
Methode:
Sachkundelehrgang
Abschlussart:
Alle Teilnehmer erhalten einen Seminarordner mit den Seminarunterlagen und ein Teilnahmezertifikat.
Max. Teilnehmer:
20
Bemerkung:
Die Teilnahmegebühr schließt Begleitmaterial, Mittagessen, Seminar- und Pausengetränke mit ein. Bei einer Anmeldung bis zu 50 Tage vor der Veranstaltung gewähren wir Rabatt, ebenso für jeden weiteren Teilnehmer eines Unternehmensstandortes. Die Rabattpreise können Sie unserer Webseite www.azr-consulting.de/seminare/ entnehmen.
Trainer/Referent:
Dr. rer. nat. Thorsten Spirgath
Seminartyp/en:
Offenes Training
Förderung:
Ist im Einzelfall auf Anfrage beim jeweiligen Arbeitsamt oder der jeweiligen Förderprogramme möglich.
Kategorien:
Qualitätssicherung
Sonstige Management und Unternehmensführung
Sonstige Sonstige Themen
 
Qualitätsmerkmale:
DIN EN ISO/IEC 17025
 

Termine:
29.04.21 - 29.04.21 Berlin    565,25 EUR inkl. MwSt. 1 Tag

Aktuelle weitere Weiterbildungsangebote aus der Kategorie Sonstige Management und Unternehmensführung


Training für FortgeschritteneOffenes Training

Training für EinsteigerTraining für FortgeschritteneOffenes Training

Offenes Training

Offenes Training

Training für FortgeschritteneStudium



Verwandte Kategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 27.01.2021
  © seminus GmbH 1995-2021 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale