Suche
Seminare
Seminare
elearning
Seminaranbieter
Trainer
News
Seminarräme
Seminargesuche
Seminaranfragen
Seminarräme
Services
Kundenlogin
FAQ
Mediadaten
Statistik
Über uns
Partner

Weiterbildung: Seefracht Logistik (695)

Dieses Training ist leider bereits abgelaufen und wurde daher ins Archiv verschoben. Aktuelle Trainings, Weiterbildungen, Seminare und Schulungen finden Sie über unsere Seminarsuche.
 

Seefracht Logistik (695)


Anbieter:
date up training GmbH

Details:
Zielsetzung:

Ziel des Kurses ist die Befähigung, im Logistikbereich Seefracht mit unterschiedlichen allgemeinen und spezifischen Anforderungen tätig zu werden. Die Tätigkeiten des Bereichs Seefracht beinhalten das Bearbeiten, Planen und Organisieren der Seefrachtsendungen. Dabei steht man Kunden beratend und durchführend zur Seite. Zu den weiteren Aufgaben gehört die Preiskalkulation und Angebotserstellung sowie das Überwachen der Einhaltung der Laufzeiten. Auch die Zollabwicklung sowie der Umgang mit Gefahrgut in der Versendung können zu den Aufgaben gehören.

Zielgruppe:

Personen mit kaufmännischen Kenntnissen, Interessenten mit kaufmännischer Vorbildung, Ausbildung und/oder einschlägiger Berufserfahrung, die zur Abrundung ihres Profils Seefracht- und Außenhandelskenntnisse benötigen. Voraussetzung sind grundlegende Englischkenntnisse und EDV-Grundkenntnisse, Kommunikationsstärke, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit.

Schwierigkeitsgrad:
Training für Einsteiger und Fortgeschrittene
  
Voraussetzung:

Personen mit kaufmännischen Kenntnissen, Interessenten mit kaufmännischer Vorbildung, Ausbildung und/oder einschlägiger Berufserfahrung. Empfohlen wird die vorherige Teilnahme an den Monatsmodulen SAP SCM, Außenhandel Zollabwicklung mit Zodiak und ATLAS sowie SAP GTS 100.

Beschreibung:
Kursinhalte:
- Einführung in die Bereiche Spedition, Logistik, Transportwirtschaft
- Verkehrsträgerübergreifende Grundkenntnisse
- Seefracht, Seefrachtverkehre, Seehäfen
- Akteure des Seefrachtverkehrs
- Schiffstypen, Ladeeinheiten, Frachtgebiete
- Betriebsformen der Seeschifffahrt
- Kooperationssysteme der Seeschifffahrt
- Vertragsbeziehungen im Seefrachtverkehr
- Dokumente und Konnossemente
- Frachtzahlungen, Seefrachtraten, Preisbildung, Preiskalkulation
- Praxisorientierte Abfertigung von Transportaufträgen (DAKOSY)
- Zollverordnung, -verkehr und -abwicklung (ATLAS, NCTS, ZAPP)
- Außenwirtschaftsrecht
- Haftungsrichtlinien
- Seetransportversicherungen
- Gefahrguttransporte in der Seeschifffahrt
- Geographische Vertiefung

Dieses Modul ist Bestandteil des Zertifikatslehrgangs Fachkraft Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt Seefracht, kann aber auch einzeln besucht werden.

Virtueller Präsenz-Unterricht vor Ort oder zu Hause:
Sie können zwischen virtuellen Kursen in unseren Klassenräumen sowie virtuellen Kursen bei Ihnen zu Hause wählen.

Personen mit kaufmännischen Kenntnissen, Interessenten mit kaufmännischer Vorbildung, Ausbildung und/oder einschlägiger Berufserfahrung, die zur Abrundung ihres Profils Seefracht- und Außenhandelskenntnisse benötigen. Voraussetzung sind grundlegende Englischkenntnisse und EDV-Grundkenntnisse, Kommunikationsstärke, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit.
Inhalt:
Kursinhalte:
- Einführung in die Bereiche Spedition, Logistik, Transportwirtschaft
- Verkehrsträgerübergreifende Grundkenntnisse
- Seefracht, Seefrachtverkehre, Seehäfen
- Akteure des Seefrachtverkehrs
- Schiffstypen, Ladeeinheiten, Frachtgebiete
- Betriebsformen der Seeschifffahrt
- Kooperationssysteme der Seeschifffahrt
- Vertragsbeziehungen im Seefrachtverkehr
- Dokumente und Konnossemente
- Frachtzahlungen, Seefrachtraten, Preisbildung, Preiskalkulation
- Praxisorientierte Abfertigung von Transportaufträgen (DAKOSY)
- Zollverordnung, -verkehr und -abwicklung (ATLAS, NCTS, ZAPP)
- Außenwirtschaftsrecht
- Haftungsrichtlinien
- Seetransportversicherungen
- Gefahrguttransporte in der Seeschifffahrt
- Geographische Vertiefung

Dieses Modul ist Bestandteil des Zertifikatslehrgangs Fachkraft Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt Seefracht, kann aber auch einzeln besucht werden.

Virtueller Präsenz-Unterricht vor Ort oder zu Hause:
Sie können zwischen virtuellen Kursen in unseren Klassenräumen sowie virtuellen Kursen bei Ihnen zu Hause wählen.

Personen mit kaufmännischen Kenntnissen, Interessenten mit kaufmännischer Vorbildung, Ausbildung und/oder einschlägiger Berufserfahrung, die zur Abrundung ihres Profils Seefracht- und Außenhandelskenntnisse benötigen. Voraussetzung sind grundlegende Englischkenntnisse und EDV-Grundkenntnisse, Kommunikationsstärke, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit.
Abschlussart:
- date up training Zertifikat
Max. Teilnehmer:
25
Bemerkung:
https://www.date-up.com/weiterbildungen/aussenhandel-zoll/seefracht-logistik-seminar-essen
Seminartyp/en:
Offenes Training
Kategorien:
Logistik
 
Qualitätsmerkmale:
SAP-Bildungspartner
AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)
 



Übersicht: Weiterbildungskategorien

Hinweis: Klicken Sie auf eine Kategorie, um die Übersicht für diese Kategorie zu öffnen.

(nach Seminaren, Anbietern & Trainern)
 
Folgen Sie seminus auf Twitter!
Folgen Sie seminus auf Twitter
Letzte Aktualisierung: 05.10.2022
  © seminus GmbH 1995-2022 – Für die Richtigkeit der Daten übernehmen wir keine Gewähr.  
  Weiterbildungen | Fortbildungen | Seminare | Kurse | Schulungen | Trainings | E-learning  
  Trainer | Seminaranbieter | Portale